Impulsgottesdienst " Glaube zu Hause leben "

Einmal ganz anders sah der Gemeindesaal für alle Besucher am 18.02.2015 aus. Statt wie gewohnt Stuhlreihen, standen Tische mit Stühlen und der Saal war geschmückt.

Heute waren die Kinder und ihre Familien im Mittelpunkt. Es fand der 2. Impulsgottesdienst "Glaube zu Hause leben" statt.

So startete der Gottesdienst dann auch mit einem Kinderlied, wo sich die Kleinen, aber auch die Großen, durch Gesang und Bewegung schon mal warm machen durften. Nach einem kurzem Begrüßungswort durch Pastor Andreas Willer ging es mit munteren Kinderliedern weiter, bevor sich Erwachsene und Kinder erst einmal trennten um sich Gedanken über das Thema Gebet zu machen.

Anschliessend traf man sich wieder und tauschte Antworten aus und sprach über das Thema. 


Zum Schluss wurden dann ganz offiziell unsere Teenies aus dem Sonntagsschulunterricht entlassen und bekamen Bibeln und kleine Präsente. Für sie fängt nun der Konfirmationsunterricht an.

So ging dann bei Kaffee, Tee und Gesprächen der 2. Impulsgottesdienst zu Ende.