Ausflug der Gemeinde in den Tier- und Freizeitpark Thüle

Am 13. September 2014 fuhren die grossen und kleinen Kinder der Gemeinde Neue Hoffnung in den Tier-und Freizeitpark Thüle. Mit insgesamt 37 Kindern und jung gebliebenen Erwachsenen wurde um 10.00 Uhr morgens der Park gestürmt. Schnell wurden die ersten Angebote ausgetestet und mit viel Spass und manchem Geschrei wurde keine Attraktion ausgelassen. So verbrachten wir den Vormittag und den frühen Nachmittag bei den Fahrgeschäften. Nach einer ausgiebigen Stärkung ging es dann in den Tierpark. Hier gab es viele interessante Tiere zu sehen und auch viele Tiere, die sich bereitwillig streicheln liessen. Sogar ein Affe kletterte, von den Keksen der Kinder angezogen, frech aus seinem Gehege. Ob Kletterburg und Trampolin für die ganz Kleinen, bis hin zur Achterbahn und Bob-Bahn für die etwas Grösseren, für jeden war etwas dabei. Nachdem die Tiere besichtigt waren, war noch etwas Zeit um die liebsten Fahrgeschäfte noch ausgiebig zu benutzen.


So klang um 18.00 Uhr ein ereignissreicher Tag, der uns allen noch im Gedächtnis bleiben wird, aus und wir machten uns wieder auf den Heimweg. Alle waren sich einig. In Thüle kann man wunderbar mit der Familie den Tag verbringen und es ist für jeden was dabei.