WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON

"Cool - durch Teilen mehr bekommen"

so lautete das Motto der vergangenen Kindergottesdienste in der Gemeinde Neue Hoffnung in Fürstenau.

Den Kindern wurde vermittelt, wie wertvoll jeder einzelne Mensch für Gott ist, auch wenn es im Leben schwere Zeiten z.B. Armut oder Leid gibt. Außerdem haben die Kinder gehört, dass es Gottes Wunsch ist, dass wir verantwortungsbewusst mit unseren Mitmenschen umgehen und wie jeder Einzelne dabei aktiv werden kann. So packten die Kinder am vergangenen Sonntag mehrere Schuhkartons mit z.B. Süßigkeiten, Kleidung und auch Spielwaren. Diese wurden an die Fürstenauer Tafel übergeben. Von dort aus werden die kleinen Geschenke dann gezielt an bedürftige Kinder weitergegeben.